0 Daumen
34 Aufrufe

Ich verstehe nicht genau wie ich hier vorgehen soll.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo Ann,a

du bestimmst zuerst die Mittelpunkte der Seiten, zum Beispiel den Mittelpunkt D der Strecke AC = b mit

$$\begin{pmatrix} 4\\2\\-1 \end{pmatrix}+0,5\cdot \begin{pmatrix} 4-4\\0-2\\1+1 \end{pmatrix}=\begin{pmatrix} 4\\1\\0 \end{pmatrix}$$

Anschließend berechnest du Länge der Strecke BD. So verfährst du auch mit den anderen beiden Seitenhalbierenden.

Gruß, Silvia

von 5,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...