0 Daumen
71 Aufrufe

Aufgabe:

Hallo, es soll der Grenzwert bei x->0 berechnet werden:

lim    (3-x)/((6*x-x^2)^(0.5))

x -> 0-

Die Limit-Variable ist x

Der Limit-Typ ist minus


Problem/Ansatz:

Meine Problem ist, dass Wurzeln aus negativen Zahlen nicht definiert sind und ich frage mich, ob es entweder keinen Grenzwert gibt oder falls ja, wie dieser lauten würde.

von

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Du meinst Minus unendlich oder? Dann sieht das gut aus.

~plot~ (3-x)/(6x-x^2)^(0.5) ~plot~

von 299 k

Ich soll das Verhalten von f für x-> 0 untersuchen.

Warum schreibst du dann:

Hallo, es soll der Grenzwert bei x->6 berechnet werden:

Tippfehler, sorry. Danke für den Hinweis

Tja. Dann existiert kein linksseitiger Grenzwert sondern nur ein rechtsseitiger.

Also du kannst nur lim (x → 0+) bilden.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...