0 Daumen
55 Aufrufe

Berechne den Umfang der Figur.Sketch-19-28-07-6-12-2019.jpg

vor von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo,

die Hypotenuse des rechtwinkligen Dreieck ist zugleich der Durchmesser des Halbkreises. Wir haben also:$$d=\sqrt{12^2+5^2}=13$$ Der Flächeninhalt des rechtwinkligen Dreiecks berechnet sich aus \(A_\Delta=\frac{12\cdot 5}{2}=6\cdot 5=30\). Darüber hinaus ist \(A_{\text{Halbkreis}}=\frac{\pi}{2}\cdot \frac{d^2}{4}=\frac{\pi\cdot d^2}{8}\)

Dann beide Flächeninhalt addieren und voila!

vor von 14 k
Dann beide Flächeninhalt addieren und voila!

Die Aufgabe lautete: "Berechne den Umfang der Figur."

0 Daumen

12^2 + 5^2 = d^2 → d = 13 → r = 6.5 cm

A = 1/2·12·5 + 1/2·pi·6.5^2 = 96.37 cm²
U = 12 + 5 + 1/2·2·pi·6.5 = 37.42 cm

vor von 288 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...