0 Daumen
78 Aufrufe

Aufgabe:

Gib jeweils die Funktionsgleichung an, die zu der beschriebenen Situation passt. Erkläre auch, für was jeweils x steht.

a) Eine Kerze ist 15cm lang, beim Brennen wird sie stündlich um 1,3cm kürzer.

b) Aufgrund einer tollen Werbekampagne gewinnt ein Fitnessclub zu seinen 436 Mitglieden derzeit durchschnittlich 13 neue Mitglieder pro Tag hinzu.

c) In der Klassenkasse der 7d befinden sich 86,50 €. Jeder der 29 Schülerinnen und Schüler wirft jede Woche 50 Cent ein. Am Schuljahresende wird die Dose geöffnet und davon ein Grillfest bezahlt.


Wie gibt man mithilfe dieser Daten die Funktionsgleichung an?

LG

LOL.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

es handelt sich um lineare Zu- und Abnahmen. Ein bestimmte Länge/Anzahl/Betrag wird stündlich/täglich/wöchentlich vermehrt oder verringert. Diese Gleichungen haben die allgemeine Form y = mx + b. x steht dabei für die Zeiteinheit, m für Vermehrung/Verringerung pro Zeiteinheit und b für den Anfangsbestand.

a) wäre dann y = -1,3x + 15

Falls du b) und c) nicht lösen kannst, frage nochmal nach.

Gruß, Silvia

von 6,1 k

Wäre y= 13x + 436 bei der b) richtig? X würde dann doch für die Tage stehen, oder?

Sehr gut, das ist richtig.

Ja.

TTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT

Bei der c) müsste es doch

y= 86,50+ 29x+ 0,50 sein, oder?

x würde dann für die Wochen stehen

Wochen ist richtig, aber du musst die 50 Cent noch mit den Wochen verbinden. So wie du es geschrieben hast, kommen jede Woche 1 Euro in die Klassenkasse, also

y = 86,5 + 14,5x

Ah ok danke :)

Nein y=86,5+0,5·19·x.    x für Wochen, y für €.

Hallo Roland,
Nein y=86,5+0,5·19·x
Fehlerhinweis
y = 86,5 + 0,5 * 29 * x
mfg Georg

Ja, meine Fehlerkorrektur funktioniert immer noch nicht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...