0 Daumen
53 Aufrufe

Aufgabe:

Bestimme das unbestimmte Integral von e^2+2x dx


Problem/Ansatz:

Habe ein Problem mit dieser Aufgabe. Ich weiß nicht, wie ich diese Aufgabe generell angehen soll. Wäre für Tipps sehr dankbar.

vor von

Der Term lautet doch bestimmt nicht e2+2x.

Hat sich allerdings schon erledigt. Für die unklare Aufgabenstellung möchte ich mich nochmal entschuldigen. Leider kann man in diesem Forum keinerlei Fragen löschen oder bearbeiten. Ich danke für eure Hilfsbereitschaft.

Grüße Mathekoala

Doch, eigene Fragen kann man bearbeiten.

Wie genau eigentlich, wenn ich fragen darf? Bin neu auf Mathelounge angemeldet und nutze die Android App. Ich sehe in der Option keine Einstellung um Fragen zu bearbeiten.

Die benutze ich nicht. Aber unter der Frage sollte ein Button mit "Bearbeiten" sein.

Ah okay, vielen Dank. ☺

2 Antworten

0 Daumen

∫ (e^2 + 2x) dx = e^2*x + x^2 + C

vor von 289 k
0 Daumen

Falls du e^(2+2x) meinst:

Überleg dir mal die Ableitung davon, dann kommst du schnell auf die Stammfunktion.

vor von 28 k

Ja, das habe ich gemeint. Da habe ich mich wohl vertippt

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...