0 Daumen
125 Aufrufe

Aufgabe:1. Bei welcher produzierten und abgesetzten Menge ist der Gewinn Null oder negativ ??

Aufgabe 2. Für welche Menge ist die nachgefragte Menge kleiner als 91.2 ?


Preis-Absatzfunktion

x(p)= 120-0.4p


Erlösfunktion

E(x)= 300x-2.5x2

von

2 Antworten

+2 Daumen

Aufgabe:1. Bei welcher produzierten und abgesetzten Menge ist der Gewinn Null oder negativ ??

Der Gewinn ergibt sich aus Erlös minus Kosten. Da keine Kostenfunktion gegeben ist kann man hier nichts berechnen.


Aufgabe 2. Für welche Menge ist die nachgefragte Menge kleiner als 91.2 ?

Für eine Menge von weniger als 91.2 ist die nachgefragte Menge kleiner als 91.2

ACHTUNG: Es ist hilfreich Fragen korrekt und vollständig zu stellen.
von 296 k

kostenfunktion


k(x)= 0.01x^2 +10x + 200

x(p) = 120 - 0.4·p → p(x) = 300 - 2.5·x

E(x) = p(x)·x = 300·x - 2.5·x^2

G(x) = E(x) - K(x) = - 2.51·x^2 + 290·x - 200

Aufgabe:1. Bei welcher produzierten und abgesetzten Menge ist der Gewinn Null oder negativ ??

G(x) = - 2.51·x^2 + 290·x - 200 ≤ 0 --> x ≤ 0.6938 ME ∨ x ≥ 114.8 ME

Aufgabe 2. Für welche Preise ist die nachgefragte Menge kleiner als 91.2 ?

p(91.2) = 300 - 2.5·91.2 = 72 GE

Für Preise die größer als 72 GE sind, ist die nachgefragte Menge kleiner als 91.2 ME.

+1 Daumen

Hallo

 die 2 te Frage ist recht singfrei:"2- für welche Menge ist die nachgefragte Menge kleiner als 91.2, natürlich für alle Mengen kleiner 91,2?

meinst du bei welchem Preis? dann einfach 120-0.4p<92,1 daraus  p bestimmen

1. Frage Erlös= Gewinn also ist die Frage nach dem x mit 300x-2.5x^2<=0

das ist dasselbe wie x*(300-2,5x)<0 da x<0 nicht interessiert also (300-2,5x)<=0 und das kannst du hoffentlich!

Gruß lul

von 26 k

danke für deine Antwort !


zweite Frage -hahahah genau ich musste Preise schreiben aber habe falsch getippt !!


also 120-91.2=0.4p

und dann nach p lösen ??


hier ist die Frage musste man 91.2 oder 91.1 ?? also logischerweise kleiner bedeutet dann 91.1 .stimmt ?


- erste Frage


300x-2.5x^2 = 0 ???

dann hat man zwei Nullstellen bzw. wenn 120 produziert wird und wenn 0 abgesetzt wird .. rechtig ??


und wann ist der Gewinn Positiv habe ich überhaupt nicht verstanden !! könntest du ausführlicher erklären ?


danke im Voraus

Achtung der Erlös ist nicht der Gewinn!

Wenn ein Autohändler ein Auto für 50000 Euro verkauft, dann hat der Autohändler noch lange keinen Gewinn von 50000 Euro.

Hallo

 danke Mathecoach, du hast natürlich recht.

lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...