+1 Punkt
299 Aufrufe

komme damit echt nicht klar. kann jemand helfen?

bestimmen sie eine basis für den untervektorraum

von
Da komme ich leider auch nicht weiter :(

1 Antwort

+2 Daumen

Weder x noch y liegen in <e1,e2,e3>, wo nur Vektoren der Form (u,v,w,0) vorkommen können.

ax + by = (u,v,w,0)

4. Komponentengleichung:

==> a + 4b = 0 

a = -4b

Basis der Schnittmenge eindimensional z.B. b = 1 und a = -4 wählen.

Basisivektor wäre so c = (-4,-4,-4,-4) + (1,2,3,4) = (-3,-2,-1,0)

von 147 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...