0 Daumen
3k Aufrufe
Ein Zug fährt an einem Ort mit einer Geschwindigkeit von 40 Km/h vorbei, 10 min später ein zweiter Zug in entgegengesetzter Richtung mit 60 km/h. Wann und Wo treffen sie sich?
von

1 Antwort

0 Daumen
Wenn ich die beiden Züge mal als lineare Funktionen schreibe dann kann ich sagen.

f(x) = 40x

g(x) = -60(x - 1/6) = -60x + 10

Schnittpunkt f(x) = g(x)

40x = -60x + 10

100x = 10

x = 0,1 h = 6 Minuten

f(0,1) = 4 km

Die Züge treffen sich 6 Minuten nachdem der erste Zug am Ort vorbeigefahren war und eine Strecke von 4 km zurückgelegt hatte.
von 359 k 🚀
Sie können sich garnicht mehr treffen. Sie haben sich vorher getroffen!
Ich denke nicht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community