0 Daumen
90 Aufrufe

Aufgabe:

lg(5) * lg(20) + (lg (2))^2

2 * 10^(2*lg(2))

Problem/Ansatz:

Hallo liebe Leute!

Anbei 2 Aufgaben, wo ich einfach keine Ahnung habe, wo ich anfangen soll. Ich muss die Log-Terme ohne Taschenrechner berechnen und ich bin am Ende mit meinem Latein. Bei der Aufgabe a ist die Lösung 1, bei der b 8. Wie ich aber auf diese Ergebnisse komme, weiß ich leider nicht... Ich bitte Euch um einen detaillierten Lösungsweg!

Vielen Dank!

vor von

Vielen Dank Euch allen!

6 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

lg(5) * lg(20) + (lg (2))^2

lg(5) * lg(5 * 2^2) + (lg(2))^2

lg(5) * (lg(5) + 2lg(2)) + (lg(2))^2

(lg(5))^2 + 2lg(5)lg(2) + (lg(2))^2

(lg(5) + lg(2))^2

(lg(10))^2

1^2 = 1

vor von 353 k 🚀

2·10^(2·LG(2))

= 2·10^(LG(2^2))

= 2·10^(LG(4))

= 2·4

= 8

Vielen Dank!

Freut mich, wenn du es verstanden es.

0 Daumen

Hallo,

ich denke, dass du mit \(\operatorname{lg}\) den dekadischen Logarithmus meinst. Dann gilt:$$\lg(5)\lg(20)+\lg^2(2)=\lg^2(10)=1$$

vor von 22 k
0 Daumen

lg(5) * lg(20)=lg 20lg(5)=lg (4lg(5)·5lg(5))=lg(4lg(5) + lg(5lg(5))

vor von 19 k
0 Daumen

Bei der einen kann ich dir helfen:

\( 2*10^{(2*log(2))}   \qquad\quad |x*log_{a}(b)=log_{a}(b^{x}) \)
\( 2*10^{log_{10}(2^{2})} \qquad\quad | a^{log_{a}(b)}=b \)
\( 2*2^{2}\qquad\qquad  \qquad | Erst \quad potenzieren \)
\( 2*4 \)
\( 8 \)

vor von
0 Daumen

\(\begin{align*}
& \phantom{=}\,\,\,lg(5)\cdot lg(20)+\left(lg(2)\right)^{2}\\
& =lg(5)\cdot lg(2\cdot10)+\left(lg(2)\right)^{2}\\
& =lg(5)\cdot\left(lg(2)+lg(10)\right)+\left(lg(2)\right)^{2}\\
& =lg(5)\cdot\left(lg(2)+1\right)+\left(lg(2)\right)^{2}\\
& =lg(5)\cdot lg(2)+lg(5)\cdot1+\left(lg(2)\right)^{2}\\
& =lg(5)\cdot lg(2)+lg(5)+\left(lg(2)\right)^{2}\\
& =lg(5)\cdot lg(2)+lg(5)+lg(2)\cdot lg(2)\\
& =lg(5)\cdot lg(2)+lg(2)\cdot lg(2)+lg(5)\\
& =\left(lg(5)+lg(2)\right)\cdot lg(2)+lg(5)\\
& =lg(5\cdot2)\cdot lg(2)+lg(5)\\
& =lg(10)\cdot lg(2)+lg(5)\\
& =1\cdot lg(2)+lg(5)\\
& =lg(2)+lg(5)\\
& =lg(2\cdot5)\\
& =lg(10)\\
& =1
\end{align*}
\)

vor von 56 k 🚀
0 Daumen

2 * 10^(2*lg(2))

=2*10^{(lg(2)*2)}

=2*(10^{lg(2)})^{2}

=2*2^2

=2*4

=8

vor von 13 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community