0 Daumen
176 Aufrufe

19 Münzen (weiß) sind fixiert. Eine bewegliche (grau) berührt zwei fixierte Münzen und rollt – immer im Kontakt zu mindestens einer fixierten Münze an den fixierten Münzen ab:

blob.png

Wie viele Umdrehungen hat die bewegliche Münze gemacht, nachdem sie in ihre Ausgangslage zurückgekehrt ist?

von 111 k 🚀

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

$$n=6*(1/6+2/6)=3$$

Die Münze benötigt 3 Umdrehungen, um die starren Münzen zu umlaufen.

von 11 k

Ach danke, es war ja eine Münze und keine Kugel.

Die eine Münze in der Mitte solltet ihr beiden auch noch berücksichtigen.

0 Daumen

Du solltest dir zunächst einmal zwei Fälle genau ansehen:

(1.) Die bewegliche Münze "rollt" über eine Münze, deren Mittelpunkt im Mittelpunkt ihrer beiden benachbarten Rand-Münzen liegt.

(2.) Die bewegliche Münze "rollt" über eine Eck-Münze, deren Mittelpunkt Eckpunkt des von den Mittelpunkten aller "Außenmünzen" gebildeten regelmäßigen Sechsecks ist.

Betrachte dazu jeweils die Bewegung eines geeigneten Radius der rollenden Münze im Detail.

von 2,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community