0 Daumen
53 Aufrufe

Aufgabe:

Der Durchmesser eines Salzkegels beträgt 3,80m, seine Höhe 1,20m.

(Volumen habe ich schon ausgerechnet)

b) Ein Kubikmeter Salz hat eine Masse von 2,16 Tonnen. Bestimme die Masse des Kegels.


Problem/Ansatz:

Wie genau soll ich das jetzt ausrechnen, also halt mit welcher Formel und wie einsetzen?

von

1 Antwort

0 Daumen

Aloha :)

Willkommen in der Mathelounge... \o/

Das Volumen des Salzkegels ist:$$V=\frac{1}{3}\pi r^2h=\frac{1}{3}\pi\left(1,90\,\mathrm m\right)^2\cdot1,20\,\mathrm m=4,536460\,\mathrm {m}^3$$

Die Dichte von Saltz ist \(2,16\,\frac{\mathrm t}{\mathrm m^3}\). Zur Bestimmung der Masse \(M\) müssen wir das Volumen \(V\) also nur mit \(2,16\,\frac{\mathrm t}{\mathrm m^3}\) multiplizieren:$$M=V\cdot2,16\,\frac{\mathrm t}{\mathrm m^3}=4,536460\,\mathrm {m}^3\cdot2,16\,\frac{\mathrm t}{\mathrm m^3}=9,798753\,\mathrm t$$

von 75 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community