0 Daumen
98 Aufrufe

Aufgabe:

Berechnen Sie die Ableitung der Funktion g(t)= ∫xe^7x dx in den Grenzen: obere z^4, untere sin(3t)


Problem/Ansatz:

Ich komme einfach nicht auf g‘(t)

Kann mir jemand helfen?

von

Warum berechnet Du nicht einfach das Integral. Oder hast Du die Aufgabe nicht richtig wiedergegeben? Was soll das z^4?

Warum berechnet Du nicht einfach das Integral.

Dieser Kommentar hilft vielleicht weiter, aber richtig hilfreich geht anders.

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

du musst bei einer e funktion innere ableitung mal äusere machen.


(7x+1)e^7x das wäre die aleitung von dem inneren im intergral

von

Diese "Antwort" hilft nicht weiter.

das wäre   wieso Konjunktiv ? Das ist sie. (Wieder ein Stück unnötiges Wissen)

0 Daumen

Hallo. Ich notiere hier meinen Versuch und bitte darum, den zu prüfen: $$g(t) = \int \limits_{\sin(3t)}^{z^4}x\cdot\exp(7x)\textrm{ d}x \\ g'(t) = \left(-\sin(3t)\cdot\exp(7\sin(3t))\right)\cdot 3\cos(3t)$$

von 24 k

Du weißt doch sicher ganz genau, dass das so stimmt.

Nun, ich war ein wenig unsicher, denn das, was ich da notiert habe, ist nicht nur mein Ergebnis, sondern auch mein ganzer Rechenweg.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community