0 Daumen
167 Aufrufe

Aufgabe:

Für welche x≥0 
ist der folgende Ausdruck log (3x^2 - 8x -3) nicht definiert ?


Untere Integralgrenze x : ???

Obere Integralgrenze x  : ???

von

Ich nehme an, du meinst Intervallgrenze
statt Integralgrenze ?

Ja genau ,falsch eingetippt , meine natürlich Intervallgrenze

Das Argument des Logarithmus muss > 0 sein, damit er definiert ist.

Mir ist aber noch nicht klar was ich for meine unter und obere Intervallgrenze x einsetzen soll.

Wann ist denn \(3x^2-8x-3\leq 0\) ?
\(y=3x^2-8x-3\) ist eine nach oben offene Parabel.

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

3x^2-8x-3 >0

x^2- 8/3 -1 >0

x1/2 = 4/3±√ (16/9+1) = 4/3± 5/3

x1= 3

x2 = -1/3

(x+1/3)(x-3) >0

...

von 8,1 k

x1 = 3 war korrekt

x2 = -1:3 wurde als falsch markiert.

Gibt es eine andere Möglichkeit für x2 ?

Wie meinst du das?

Gefragt war ja "Für welche x≥0 ..."

Tipp mal -1/3 statt -1:3 ein.

Dazu musst du diese Ungleichung lösen:

(x+1/3)(x-3) >0 , s.o.

Es gibt 2 Fälle.

0 Daumen

log (3x2 - 8x -3) ist nichtdefiniert, wenn 3x2 - 8x -3<0 also für - \( \frac{1}{3} \) <x< 3.  

von 113 k 🚀

Vielen Dank ,

was soll ich genau eingeben für :

Untere intervallgrenze x : ???

Obere intervallgrenze x : ???

Untere intervallgrenze x = - \( \frac{1}{3} \)
Obere intervallgrenze x= 3

Die obere intervallgrenze ist korrekt.

Die untere leider nicht.

Gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit?

Grus.

Sebi

Worauf beruht deine Behauptung, dass x= - \( \frac{1}{3} \) nicht die untere Intervallgrenze ist?

FBA8ACE9-5D8E-4888-A9EB-E0DB63117B72.jpeg

Text erkannt:

(e) Für welche \( x \geq 0 \) ist der folgende Ausdruck \( \log \left(3 x^{2}-8 x-3\right) \) nicht definiert?
Untere Intervallgrenze \( x=\frac{-1}{3} \)
Obere Intervallgrenze \( x=3 \)

Die obere intervallgrenze wurde vom System angenommen und meine Prozentanzahl stieg.

Als ich die untere Grenze angab , wurde die Aufgabe wieder als falsch markiert.

- \( \frac{1}{3} \) = \( \frac{-1}{3} \)

Ist die 12 hinter deinem Namen deine Klassenstufe?

Ja das weiß ich ja aber beide Schreibweisen werden nicht angenommen.

Und ja ich gehe noch in die 12

Gib mal Null ein.

Dann findest du sicher die Lösungen von 3x2 - 8x -3<0 auch ohne dein bescheuertes System. Versuchs mal mit - 0,3333333333,

0 hat geklappt , vielen Dank.

$$\textrm{Für welche }x\ge0\dots$$

könnte was bedeuten?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community