0 Daumen
719 Aufrufe

Aufgabe:

$$ \frac { 11 } { 4 x } = \frac { 2 } { 2 x + 2 } + \frac { 2 } { 2 x - 3 } $$

Kann mir jemand helfen, diese quadratische Bruchgleichung zu lösen.

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

beginne mit der Suche nach einem gemeinsamen Nenner.

 

(4x)(2x+2)(2x-3) wäre die offenkundigste Wahl. Der Hauptnenner wäre allerdings (4x)(x+1)(2x-3), denn 2x+2=2(x+1).

 

Mit dem Nenner multipliziert (mal mit dem offenkundigen):

 

11*(2x+2)(2x-3)=2(2x-3)4x+2(2x+2)4x

Zusammenfassen:

44x^2-22x-66=32x^2-8x

Alles auf eine Seite:

12x^2-14x-66=0

pq-Formel bzw. Mitternachtsformel

x1=3 und x2=-11/6

 

Achtung: Bei der pq-Formel muss vorher durch 12 dividiert werden! ;)

von 139 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community