0 Daumen
315 Aufrufe
(2x^3-10x^2+4x+16) : (x+1) =??? kann jemand helfen ? komme einfach nicht weiter
von
Durch was muss das geteilt werden?

Ansonsten können wir auch nicht helfen....
oh Tipp Fehler hier nochmal 2x^3-10x^2+4x+16 : (x+1)
Wurde Korrigiert...

1 Antwort

0 Daumen

Wir fangen wie gewohnt an. Wir nehmen die Zahl ganz links und dividieren durch das erste in der Klammer:

(2x3-10x2+4x+16) : (x+1) = (2x3/x=) 2x2

Und nun multiplizieren wir zurück:

2x3+2x2 und subtrahieren das von oben. Es bleibt:

(-12x2+4x+16) : (x+1) = -12x (Hier wurde wie oben verfahren)

Zurückmultipliziert:

-12x2-12x

Es bleibt:

(16x+16) : (x+1) = 16

Zurückmultipliziert und subtrahiert bleibt nichts mehr übrig --> wir sind fertig...

 

Die Lösung ist also (2x3-10x2+4x+16) : (x+1) = 2x2 - 12x + 16. (Von den oberen Teilstücken zusammengesetzt)

 

Ich hoffe, ich konnte helfen und du verstehst es jetzt!

Simon

von 4,0 k
Gute Erklärung. Für's nächste Mal: Denk dran, dass der Dividend auch in Klammern zu setzen wäre.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community