0 Daumen
5,6k Aufrufe
Für einen Einsatz  e darf man an folgendem Spiel teilnehmen:

Eine Urne enthält 6 rote und 4 schwarze Kugeln. Es werden 3 Kugeln mit einem Griff gezogen. Sind unter den gezogenen Kugeln mindestens 2 rote, so werden 10 € ausgezahlt. Bei welchem Einsatz e ist das Spiel fair ?

Bitte kann mir jemand bei dieser Aufgabe helfen denn ich versteh sie überhaupt nicht !  
von

1 Antwort

0 Daumen
((6 über 2) * (4 über 1) + (6 über 3) * (4 über 0)) / (10 über 3) * 10€ = 20/3 = 6,667

Damit gibt es eigentlich keinen Einsatz, bei dem das Spiel fair ist. Das Spiel wäre nahezu fair, wenn der Einsatz 6,66 € beträgt.
von 426 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community