0 Daumen
933 Aufrufe
Berechnen sie nachvollziehbar die Fläche und den Umfang der zusammengesetzten Rechtecke. Zerlegen sie die Flächen so, dass nur mit dem gegegebenen Maße die Flächen errechnet werden. Tragen sie die Zerlegung in die Zeichnung ein.

das blatt ist eine schulversion für maurer, aber wir haben es als übung in der mathe stunde bekommen.

und das ab ist von nemetschke  aha maurer 159 5.03.07

ich bin 6. klasse. Könntet ihr mir bitte helfen??????
Gefragt von Gast

1 Antwort

0 Daumen
Bei solchen Aufgaben musst man immer darauf ache das man  beim zerlegen immer den rechten winkel beachtet und ansonsten wird jede teilefäche berechnet und dann addiert.

Beim Umfang muss man die Strecken der äußeren Linie addierern.

Leider fand ich das Arbeitsblatt nicht, muss nicht unbedingt im Netz stehen.
Beantwortet von 19 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...