0 Daumen
253 Aufrufe

ich habe gerade Probleme bei einer Aufgabe in Wirtschaft. Kann mir bitte jemand dabei helfen!?


Aufgabe:

Das Anlagevermögen eines Unternehmens beträgt 180 000 €. Das sind 30% aller Vermögensgegenstände. Das Eigenkapital beträgt 40% der Bilanzsumme.

Und nun soll man den Verschuldungsgrad ausrechnen.

Die Formel dafür ist ja eigentlich:

Fremdkapital (*100) / Eigenkapital


Ich hoffe ihr könnt mit weiterhelfen

Danke schon mal!

Gruß Thomas

von

Wenn das Eigenkapital 40% beträgt haben wir denke ich 60% Fremdkapital

Verschuldungsgrad = Fremdkapital / Eigenkapital = 60% / 40% = 150%

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Anlagevermögen=30% von gesamtes Vermögen

Gesamtes Vermögen ist also 180000:0,3=600000 €

Das ist auch die Höhe der Aktiva Seite der Bilanz, die genauso groß wie die Passiva Seite ist.

Das Fremdkapital ist also 600000*0,4=240000€    Eigenkapital=360000€

Verschuldungsgrad=66,67%

LG

von 3,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community