0 Daumen
2k Aufrufe

Aus einem 9,0 m langen Stück Draht soll durch passendes Zerschneiden und Zusammenlöten ein Kantenmodell eines Quaders hergestellt werden, dessen Länge das Doppelte der Breite betragen soll.

a) Stelle einen Term für das Volumen V(x) des Quaders auf.

b) Kann der Quader 3 m hoch werden? Welche Bedingung muss die Quaderhöhe erfüllen?

Ich bin ein Elternteil und möchte meinen Kindern nichts falsches Vorrechnen. Vorab danke für die Hilfe!

von

1 Antwort

0 Daumen

Aus einem 9,0 m langen Stück Draht soll durch passendes Zerschneiden und Zusammenlöten ein Kantenmodell eines Quaders hergestellt werden, dessen Länge das Doppelte der Breite betragen soll.

a) Stelle einen Term für das Volumen V(x) des Quaders auf.

V(x) = x·(x/2)·(9/4 - x - x/2) = 1.125·x^2 - 0.75·x^3

b) Kann der Quader 3 m hoch werden? Welche Bedingung muss die Quaderhöhe erfüllen?

Der Quader muss < 9/4 = 2.25 m hoch sein.

von 429 k 🚀

Super! Vielen herzlichen Dank!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community