0 Daumen
2,1k Aufrufe

Ich hab ein gleichseitiges Dreieck mit der Fläche 12,62cm².. Jetzt soll ich erklären wie ich die Seitenlänge berechne. Also kann ich nicht einfach irgendeine Formel benutzen.. Ich muss das ganze irgendwie verstehen und in eigenen Worten wiedergeben.. bin echt verloren xD

Matheprojekt_Reisverpackung.odt (18 kb)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo medusalou,

Bild Mathematik 

Pythagoras  →  h2 = a2 - (a/2)2 = a2 - a2/4 = 3/4·a2  →  h = √(3/4·a2)  = a/2·√3

Fläche A = a/2 * h  =  a/2 * a/2  * √3  = a2 / 4 * √3 

 a2 / 4 * √3  = 12,22 cm2

a2 = 12,22 cm2 • 4 / √3    →  a = √(12,22 cm2 • 4 / √3 ) ≈  5.31 cm 

Gruß Wolfgang

von 86 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community