+1 Daumen
131 Aufrufe

x^2-2x-4

P1 (4;    )   P2 (   ; 11)

y und x fehlen.

Wie kommt man auf die Werte?

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Um P1 zu finden setzen wir in der Funktionsgleichung das x=4: 

$$4^2-2\cdot 4-4=16-8-8=4$$ 

Das bedeutet dass P1(4;4) 


Um das P2 zu finden setzen wir y=11: $$y=x^2-2x-4=11\Rightarrow x^2-2x-15=0$$ und lösen nach x auf. 

von 6,9 k
+1 Daumen

y=x^2 -2x -4

Für P1 )

x=4 , das setzt Du in die Gleichung ein.

y= 4^2 -2*4 -4

y=4


P2)

hier setzt Du y=11 ein und berechnest x.(mittels pq-Formel)

von 112 k 🚀

Ist x dann das positive Ergebnis?

x1 = 5

x2= -3

Beide Ergebnisse sind richtig
f ( -3 ) = 11
f ( 5 ) = 11

Bild Mathematik

mfg Georg

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community