Lösung der Differentialgleichung mit y(-1) = 1 in impliziter Form angeben

0 Daumen
63 Aufrufe

Bild Mathematik

a und b habe ich gelöst m(y) = e^ (2ln(y-2)) das ist dann 2(y-2) glaube ich so danach muss ich ein differentialgleichung machen und in ompliziter form schreiben aber ich weiß es nicht wie man es machen kann und im intenet konnte ich nur definitionen finden aber das hat mir nichtgereicht kann villeicht jemand mir helfen wie ich differentialgleichung schreiben kann und damit ein impliziter form schreiben kann  

dankevoraus

Gefragt 19 Mai von cihanimo

Bild Mathematik

Hallo ich habe a und b gelöst aber habe schwierigkeiten bei c,d,e kann jemand mir vielleicht erklären wir ich das einsetzen bzw. lösen kann?

danke

1 Antwort

+2 Daumen

Hallo,

                              

Bild Mathematik

Bild Mathematik

Bild Mathematik

Beantwortet 19 Mai von Grosserloewe Experte XLVIII

dankeschön war sehrlifrreicht ist est möglich das sie d und auch zeigen können wir man es löst?

EDIT: Bitte separate Fragen separat einstellen. Aber natürlich Duplikate vermeiden und hier einen Kommentar hinterlassen mit einem Link zu deiner andern Frage. Ausserdem: Schreibregeln (ganz unten) beachten und Text auch als Text eingeben. 

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...