0 Daumen
44 Aufrufe

Könnte mir das jemand vereinfachen? ich habe -5/(x-2) raus

Gefragt von Gast

3 Antworten

0 Daumen

Hi,


das Ergebnis kann ich bestätigen ;).


Grüße

Beantwortet von 121 k
0 Daumen

Wenn man ganz pingelig ist, aber nur mit der Einschränkung x≠-1.

Denn das Ergebnis ist für -1 definiert und hat den Wert 5/3 ,

der Ausgangsterm aber nicht.

Beantwortet von 123 k
0 Daumen

Könnte mir das jemand vereinfachen? Ich habe -5/(x-2) raus.

Ja, es ist

$$ \dots = \dfrac{-5}{x-2} = \dfrac{5}{2-x}\quad\text{für}\quad x\ne-1. $$

Beantwortet von 8,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...