0 Daumen
419 Aufrufe
Somone hat sich die grundlagen des patchwork angeeignet, einer handarbeit, bei der in kunstvoller weise stoffreste aneinander genaht werden. Sie hat neun stucke unterschiedlicher größe aus verschiedenen stoffresten ausgeschnitten und mochte daraus ein rechteck zusammennahen, das die oberseite den seitenlangen 1,4,7,8,9,10,14,15 &  18 cm gebildet werden!

Welche abmessung hat das so zusammengesetzte rechteck! Zeinhen sie das patchwork-rechteck
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Der Flächeninhalt des Rechteckes misst die Summe aller Flächeninhalte der neun  Quadrate , der ist 1056cm²  dann  misst das Rechteck 32cm*33 cm=1056 cm²

 Aufteilung sieh Skizze

Patchwork

 

 

von 27 k
Wie kamen sie auf 1056?
1056 ist die Addition  aller neun Patchworkflächen.

1²+4²+7²+8²+9²+10²+14²+15²+18²=1056

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community