Lösen gleichung m.H. von logarithmus

0 Daumen
25 Aufrufe

Ich habe ein Problem bei Aufgabe 1.4)  

Jegliche meine lösungsversuche scheitern, da sich mein x immer aufhebt . Um die Aufgabe zu lösen , verwende ich die Gleichung von 1.3) .Bild Mathematik

Gefragt vor 6 Tagen von Freaki

Danke für die Lösung 

1 Antwort

+1 Punkt

15% weniger als 8 ist 6,8

6,8 = 8 - 8* 2,72-x    | -8

-1,2 = - 8* 2,72-x     | : (-8) 

0,15 = 2,72-x     |  log(...) 

log(0,15) = -x * log(2,72)

-1,8959 = -x 

1,8959 = x         also nach 1,90 Sek.

ach so, es ging um 1.4:

8 - 8* 2,72-x  +2  =  8 - 8* 2,72-(x+0.5)  

10 - 8* 2,72-x   =  8 - 8* 2,72-x-0.5  

2 - 8* 2,72-x   =   - 8* 2,72-x-0.5 

2  =   - 8* 2,72-x-0.5 + 8* 2,72-x   

2  =   (- 8* 2,72-0.5 + 8 )* 2,72-x  

2  =   3,1493* 2,72-x  

0,6351 = 2,72-x     etc.


Beantwortet vor 6 Tagen von mathef Experte CXXI

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...