0 Daumen
38 Aufrufe

Gleichsetzungsverfahren, Lösung?

I y= -2x-13

II y= 7x+ 14

Was ist die Lösung? Also nicht nur die Lösungsmenge bzw das Endergebnis, sondern der komplette schritt wie man es auch in der arbeit schreiben würde wenn diese aufgabe ran kämen wurde? danke für die hilfe

Gefragt von

Vom Duplikat:

Titel: Gleichsetzungsverfahren berechne

Stichworte: gleichungssystem,gleichsetzungsverfahren

Gleichsetzung

I        y= -2x-13

II       y= 7x + 14

Bitte ein Rechenweg den man auch in einer Klausur schreiben müsste, mit L= ()

2 Antworten

0 Daumen

I y= -2x-13
II y= 7x+ 14

7x + 14 = -2x - 13
9x = - 27
x = - 3

y = 7(- 3) + 14 = - 7

y = -2(- 3) - 13 = - 7

Beantwortet von 245 k

´was ist dann L=() ?

Die Lösungsmenge besteht aus dem Tupel (x; y) also:

L = {(-3; -7)}

0 Daumen

-2x-13 = 7x + 14

9x= -27

x= -3

-> y= -2(-3)-13 = -7

L= {(-3|-7)}

Beantwortet von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...