0 Daumen
32 Aufrufe

Hi!

Aufgabe: Seien z = 1-sqrt(3)*i und w = -sqrt(3)+i. Berechnen Sie (zw)^6.


Wie geht man da rann? bzw wie hat dies auszusehen?

So hier? (zw)^6 = ((1-sqrt(3)*i)*(-sqrt(3)+i))^6 =(4i)^6 =-(4^6)

oder so hier k^6= (1-sqrt(3)*i)*(-sqrt(3)+i) = 4i Und dann eben alle 6 Lösungen von k^6=4i aufschreiben? bzw es als allgemeine Formel darstellen?

Gefragt von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo,

so wie dein erster Vorschlag:

$$(1-\sqrt{3}*i)(-\sqrt{3}+i)^6=(4i)^6=4^6*i^6=4096*(i^2)^3=-4096$$

Beantwortet von 27 k
0 Daumen

Hallo,

= (-√3 +i +3i +√3)^6

=(4i)^6

= -4096

Beantwortet von 73 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...