0 Daumen
40,4k Aufrufe

Geben Sie den Grad und die Koeffizienten der ganzrationalen Funktionen  (f ) an.

wäre toll wenn man mir step by step erkären würde ,wieso ,weshalb,warum ,dass so ist

ich hoffe ihr könnt mir helfen ...danke

a) f(x) = x5+ 2x4- x3+ x2+ x- 1

b) f(x)= x3- x +1

c) f(x)= 3

d) f(x)= 3+ x2- 2x5

von

3 Antworten

+1 Daumen

Der Grad ist die höchste Potenz, die Koeffizienten sind jeweils die Zahlen, die vor den einzelnen Potenzen stehen.

Am Beispiel a) zeige ich dir das, den Rest schaffst du allein:

f(x) = x5+ 2x4- x3+ x2+ x- 1

Der Grad ist 5, weil die höchste vorkommende Potenz x5 ist.

Die Koeffizienten sind:
a5 = 1

a4 = 2

a3 = -1

a2 = 1

a1 = 1

a0 = -1

Wie gesagt, das sind einfach die Zahlen vor den Potenzen. Vor x4 steht zum Beispiel eine +2, also ist a4 = 2

von 10 k
bei aufgabe c) gebe es dann keinen koeffizienten oder ?

nur den grad = 3
0 Daumen

c) ist offenbar noch unklar.

c) f(x)= 3 = 3*x0

Deshalb ist a0 = 3 und der Grad ist 0.

von 160 k 🚀
0 Daumen

Ich mache das auch nochmal, damit du wenn du den Rest gemacht hast einen vergleich hast. Ich hätte es also wie folgt gelöst:

 

a) f(x) = x5+ 2x4- x3+ x2+ x- 1

Grad: 5

Koeffizienten: a=1, b=2, c=-1, d=1, e=1, f=-1

 

b) f(x)= x3- x +1

Grad: 3

Koeffizienten: a=1, b=0, c=-1, d=1

 

c) f(x)= 3

Grad: 0

Koeffizienten: a=3

 

d) f(x)= 3+ x2- 2x5

Grad: 5

Koeffizienten: a=-2, b=0, c=0, d=1, e=0, f=3

 

von 345 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community