0 Daumen
779 Aufrufe
In einem Supermarkt mit 920 qm Einkaufsfläche putzen 5 Reinigungskräfte von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr.

Die Verkaufsfläche wird auf 1127 qm ausgeweitet und die Arbeitszeit um 30 Minuten verkürzt.
von

2 Antworten

0 Daumen
gegeben ist : 5 Reinigungskräfte

                      4 stunden

                     920 m²

 eine Reinigungskraft reinigt dann pro stunde wieviel m²?   also 46m²

        920/(4*5)=46

 Die frage: ist wieviele neue mitarbeiter müssen eingestellt werden , wenn die Quadratmeter Zahl sich auf 1127 m² erhöht  und die stunden Zahl sich um eine 30min verringert auf 3,5h

      1127/(x*3,5)=46     |*3,5x

             1127     =161x |/161

                        7=x

Der Supermarkt braucht also 2 zusätzliche Reinigungskräft und hat insgesamt 7 Reinigungskräfte.
von 27 k
0 Daumen

In einem Supermarkt mit 920 qm Einkaufsfläche putzen 5 Reinigungskräfte von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr.

Die Verkaufsfläche wird auf 1127 qm ausgeweitet und die Arbeitszeit um 30 Minuten verkürzt.

Gegeben: 5 putzen in 4 Stunden 920 qm

Gesucht: 5 + x putzen in 3.5 Stunden 1127 qm

 

5 putzen in 4 Stunden 920 qm

5 putzen in 3.5 Stunden 920/4  * 3,5 qm = 805 qm

1 putzt in 3.5 Stunden 805 / 5 = 161 qm

Zusatzpersonal für 1127 -805 = 322 qm nötig

322 / 161 = 2

2 müssen eingestellt werden.

 

von 160 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community