0 Daumen
62 Aufrufe

Aufgabe:

Die Graphen der beiden Funktionen g und f

Mit  f(x)= -0,5x^2 +8,5   und

g(x) = 8/x^2

haben im ersten Quadranten zwei Schnittpunkte.



Problem/Ansatz:

Berechnen die eingeschlossene Fläche

Für die ausführliche Antwort bin ich sehr dankbar

von

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

.................................

blob.png

51.png

von 85 k
0 Daumen

Hallo

 Funktionen gleichsetzen, daraus die Schnittpunkte bestimmen, dann die Differenz der Funktionen von Schnittpunkt zu Schnittpunkt integrieren.

sag dann wo du nicht weiter kommst, und immer die Funktionen zur Kontrolle plotten

Gruß lul

von 24 k
0 Daumen

Schnittpunkte
f = g

x = 1
und
x = 4

Differenzfunktion bilden
d ( x ) = f - g
d ( x ) = 8.5 - 0.5*x^2 - 8/x^2

Stammfunktion bilden und zwischen 1 und 4
berechnen
zur Kontrolle
A = 9

von 87 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...