0 Daumen
151 Aufrufe

Würde mich über eine mathematisch Begründete Antwort freuen :-)


Ist ja keine schwere Frage... würde interessieren, wie ihr das begründet!

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Es kommt immer ein Stück weit darauf an, wo zunächst einmal Division erklärt ist. Man betrachtet also eine Menge und darauf erklärte Verknüpfungen (zb Addition, Multiplikation,...). Jetzt kann man sich fragen, welche Eigenschaften mit der betrachteten Menge und die vorherschenden Verknüpfungen gefolgert werden können. Es wäre z.B toll, dass die betrachtete Menge ein Körper (man kann damit vielseitig rechnen) ist oder anders ausgedrückt: Ein kommutativer Ring mit Eins, wobei die Einheitengruppe alle Zahlen aus der Menge sind, außer die 0. Jetzt fängt man einfach mal an, die Ring-Axiome (siehe Link) nachzurechnen.

Jetzt werde ich mal konkreter. Ich betrachte die reellen Zahlen ℝ. Diese Menge ist ein Körper. Jetzt nehmen wir doch einfachmal an, dass es so eine Zahl \( x \in \mathbb{R} \)(wie die jetzt auch immer aussehen mag) gibt, sodass die Gleichung \(x=\frac{1}{0} \in \mathbb{R}\) gilt. Dann gilt auch \( 0\cdot x =1\).

Jetzt betrachte ich die Distributivität. Das ist einer der Ring-Axiome. Dann erhalte ich:

\(1=0\cdot x=(0+0)\cdot x=(0\cdot x)+(0\cdot x)=1+1=2 \in \mathbb{R}\supset \mathbb{N} \). Und das ist ein Widerspruch.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ring_(Algebra)#Definitionen

von 7,7 k
0 Daumen

Hallo,

siehe hier:


von 98 k 🚀

Kann mir jemand eine einfache Definition von "Offenbarungseid" geben?

Na bei der Leistung von Silvia und Roland muss der Grosselöwe sich ranhalten, dass er in die Top 4 kommt.

Ich werde nur noch Wissensbeiträge schreiben, dann schaffe ich es sicher ..:-)

Die Punktesammlerei mit den Wissensartikeln finde ich auch nicht gut.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

+1 Daumen
1 Antwort
Gefragt 22 Nov 2014 von Subis
+1 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community