0 Daumen
131 Aufrufe

Hallo liebe Mitglieder,

hier einige Ideen, um von neuen Fragen zu erfahren:

1. Bei jeder neu eingehenden Frage wird eine E-Mail gesendet. (Je Lounge getrennt, wenn man es aktiviert hat.) – Bei der Mathelounge wäre das jedoch recht viel mit 50 - 100 Fragen je Tag.

2. Ein User könnte alternativ auch einem bestimmten Tag (Stichwort) folgen und würde dann eine E-Mail erhalten, wenn eine Frage mit diesem Tag gestellt wird.

3. Wir senden am Ende jeden Tages eine E-Mail, die alle diese neuen Fragen aufgelistet enthält.

Wollt ihr eines dieser Features? Dann bitte kommentieren. Wollt ihr etwas Ähnliches bzw. habt eine alternative Idee, einfach kommentieren.

Die E-Mail am Ende des Tages scheint als Option am Sinnvollsten.


Dass man einzelnen Fragen folgen kann, ist ja bereits seit 2014 bekannt.

von 11 k

Für mich käme keiner der Optionen in Frage. Ich nutze gerne die schon vorhandenen Optionen auf der Mathelounge wie offene Fragen oder den Loungeticker.  Die Fragenfrequenz ist so hoch, dass das zahlreiche E-Mail am Tag wären - dafür müsste man sich ein separates E-Mail-Postfach anlegen.

Das einzige, was ich mir vorstellen könnte, wäre, dass man (wie bei einem Kommentar, einem Stern, einem Like, etc.) auf der Mathelounge informiert wird, dass eine neue Frage in einem bestimmten Bereich, den man "abonniert" hat, angezeigt wird. Das würde sich aber, denke ich, nur lounge-übergreifend lohnen.

Angenommen, ich wähle die Tags "Analysis, Stochastik" auf der Mathelounge, "Mechanik, Elektrostatik" auf der Nanolounge, "Datenbanken, Python" auf der Stacklounge, "Redoxgleichungen" auf der Chemielounge und "Psychologie" auf der Helplounge. Dann wäre ein Tagesbericht all jener Fragen, die unter diesen Tags gestellt wurden, vielleicht spannend. Ein gesonderter Informationsbericht für all diejenigen Fragen aus Fachbereichen, die man besonders bevorzugt/sich dafür interessiert/dazu etwas beitragen kann.

Loungeübergreifender "personalisierter Newsletter" klingt sehr gut, aus meiner Sicht!

Ich, für meinen Teil, bin kein Freund der E-Mail. Ich finde das virtuelle Postfach auf der Mathelounge, das mich momentan über Kommentare, Sterne, Antworten, usw. informiert, viel schöner als diese Infos über eine E-Mail zu erhalten. Ich ärgere mich immer, wenn ich aus Versehen wieder den Hacken aktiviert habe und auf dem Handy eine Push-up-Notification bekomme. Vorteil an der E-Mail ist aber, dass Mitglieder, die nur gelegentlich auf der Webseite sind, durch interessante Fragen dazu bewegt werden können, wieder online zu kommen.

2 Antworten

0 Daumen

Hallo

da jeder der will jederzeit alle neuen und offenen Fragen sehen kann, kann ich nicht nachvollziehen was ein e- mail Nachricht soll. Ich selbst würde das als spam empfinden , (aber ich kann es ja wohl abbestellen, dann betrifft es mich nicht)

Gruß lul

von 42 k
0 Daumen

Halo,

Wenn ich das Matheforum offen habe, sehe ich ja welches neues Fragen sind.

Ich benötige diese Mail nicht.

von 101 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community