0 Daumen
18 Aufrufe

Aufgabe:

Wie viele Stühle hatte der Verkäufer zu Beginn?


Problem/Ansatz:

Entsteht Verkäufer verkauft am ersten Tag ein neuntel seiner Stühle am zweiten Tag eins sechste und am dritten Tag ein Viertel seiner Stühle. Am Ende hat er zwei weniger als die Hälfte. Wie lautet die richtige Formel zum berechnen der Stuhlanzahl zu Beginn…?

Ich dachte 1/9x + 1/6x + 1/4x = 1/2x - 2

Da kann aber etwas nicht stimmen? Was habe ich vergessen ?

vor von

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

1/9x + 1/6x + 1/4x =  x - (1/2x - 2)

<=> 19/36 x = x/2 + 2

<=>   1/36 x = 2

<=>    x = 72

vor von 198 k 🚀

Danke schön jetzt sehe ich‘s! :)

0 Daumen

In deiner Gleichung steht links die Anzahl der verkauften Stühle und rechts die Anzahl der übrig gebliebenen Stühle.

Schreibe stattdessen auf beide Seiten der Gleichung die Anzahl der verkauften Stühle.

vor von 55 k 🚀

Vielen Dank, stimmt!

0 Daumen

x·(1 - 1/9 - 1/6 - 1/4) = 1/2·x - 2 → x = 72

Er hatte am Anfang 72 Stühle.

Man muss hier 1/9, 1/6 und 1/4 auf die Gesamtzahl der Stühle am Anfang anwenden. Zuerst habe ich gerechnet das am zweiten Tag 1/6 der dann noch vorhandenen Stühle verkauft werden. Das haut allerdings nicht hin.

vor von 345 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community