0 Daumen
82 Aufrufe

Ich habe ein paar Fragen zum Lemma von Fatou.


Die erste wäre, wie man sich die Ungleichung ungefähr vorstellen kann, denn mit bloßem Blick sieht es für mich eher nach einem “=“ statt einer Ungleichung aus. Wenn’s möglich ist, wäre eine vereinfachte Veranschaulichung schön.

Und die zweite ist, ob jemand ein gutes Beispiel zur Anwendung dieser Ungleichung hat, da ich diesen Satz in der Analysis Klausur anwenden muss, aber im Skript gibt es kein Beispiel dazu. Am besten wäre ein leichtes und ein etwas schwierigeres, damit ich das zuerst Prinzip verstehen kann und danach in der Anwendung besser werde.


Vielen Dank im Voraus!

von

1 Antwort

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community