0 Daumen
262 Aufrufe

Hi wie mache ich eine linearfaktorzerlegung mit dieser Funktion?


x2 - x -1


Dankee

von

2 Antworten

0 Daumen

Hi,

das ist keine binomische Formel. Am besten die Nullstellen mit Hilfe der pq-Formel bestimmen.

x^2-x-1 = 0    |p = -1 und q = -1

x_(1,2) = 1/2 ± √5/2


Die Linearfaktordarstellung ist damit:

x^2-x-1 = (x - 1/2-√5/2)·(x - 1/2+√5/2)


Grüße

von 140 k 🚀
0 Daumen

Löse die quadratische Gleichung X2 - x -1 = 0. Für die Lösungen x1 und x2 gilt dann X2 - x -1 = (x-x1)(x-x2).

von 113 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community