0 Daumen
668 Aufrufe

Ich habe das Arbeitsheft "Basistraining 11" von Lambacher Schweizer freiwillig gekauft.

Bei der Funktion Bild Mathematik        ist für x0= - 3 schon angeben, und auch, dass es sich hierbei um eine Lücke handelt. Ich soll jetzt folgendes herausfinden: x->x0 von links und von rechts. Da wir das noch nicht in der Schule hatten, habe ich bei den Lösungen nachgeschaut. Bis jetzt hatten wir nur die Annährung von links und rechts bei Polstellen angeschaut. Jedenfalls steht in der Lösung -1/6. Wie komme ich darauf?


Danke für Hilfe und Antworten!

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

für \(x_0 = -3\) hat Du den Wert \({0 \over 6} = 0\). Du hast dann eine Nullstelle, aber keine Probleme.

Grüße,

M.B.

Avatar von

Aber warum ist im Nenner dann 1 und nicht 0? Und die ganze Funktion ist negativ.

ich würde vorschlagen, Du kopierst erst einmal die ganze Aufgabe hierher.

Grüße,

M.B.

So ist die Aufgabe gestellt:Bild Mathematik


wenn ich Deine Aufgabe richtig interpretiere, stand dort
$$f(x) = {x+3 \over x^2- \_\_\_}$$
Eine nicht definierte Stelle ist in Deinen Fällen, wenn der Nenner Null wird, d.h. Du musst mit 9 ergänzen (Du hast \(x^2\), nicht \(x\)), damit \(-3\) ein Problem wird:
$$f(x) = {x+3 \over x^2- \_\_\_} = {x+3 \over x^2- 9} = {x+3 \over (x+3)(x-3)} = {1 \over x-3}$$
Beide Stellen \(-3\) und \(+3\) sind erst einmal Definitionslücken, aber die \(-3\) lässt sich wegkürzen, d.h. stetig beheben, ist also nur eine Lücke, während die andere eine Polstelle ist.
Grüße,
M.B.

Danke, du hast mir sehr weitergeholfen!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community