0 Daumen
68 Aufrufe

Bild Mathematik lösung ist glaube a=3,66 weiss aber nicht wie...besonders den punkt 1,0 weiß ich nicht wie ich den einbringen soll

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Zeichne die Parabel und die Gerade x =a für eine Zahl 1≤a≤5. Zeichne das Dreieck RQP. Dieses Dreieck hat den Flächeninhalt F(a)=(a-1)·f(a)/2 = 1/2·(a-1)(-a2+6a-5). Ausmultiplizieren, Nullstellen der Ableitung bestimmen. Letztere sind a=1 (F(a)=0) und a=11/3 (F(a)=128/27; Maximum).

von 103 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community