0 Daumen
474 Aufrufe

Nr. 4 Wie muss das x gewählt werden wenn der Umfang des abgebildeten Rechtecks möglichst groß werden soll?Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

U=2*(pi-2x)+2*3*sin(x)

   = 2pi-4x+6*sin(x)

U'=-4+6*cos (x)=0

cos (x)=2/3

x=arccos (2/3)

x=0,841

von 24 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community