0 Daumen
646 Aufrufe

also ich kann leider nicht so mit Buchstaben rechnen, könnte mit jemand helfen? Also zwar habe ich einen Ansatz (der ist richtig), aber weiter komme ich nicht . Könnte jemand den Ansatz bis zum Ende rechnen? Danke LG Anbei die Aufgabe & mein Ansatz Nr5 Bild Mathematik

von

Leider kann man auf deiner Abbildung nicht viel erkennen.

1 Antwort

+1 Daumen

M sei Mittelpunkt der Strecke AB, N sei Mittelpunkt der Strecke CD und K sei Mittelpunkt der Strecke MN. Stellen Sie den Ortsvektor OK als Linearkombination von OA, OB, OC und OD dar. Fertigen Sie zunächst eine Skizze.


M = A + 1/2 * AB = A + 1/2 * (B - A) = 1/2 * (A + B)

N = C + 1/2 * CD = C + 1/2 * (D - C) = 1/2 * (C + D)


K = M + 1/2 * MN = M + 1/2 * (N - M) = 1/2 * (M + N)

K = 1/2 * (1/2 * (A + B) + 1/2 * (C + D))

K = 1/4 * (A + B + C + D)


von 391 k 🚀

Statt OA schreibe ich immer A. Ich finde das wesentlich klarer.

Danke sehr, nur ich verstehe das nicht :-(

Schreibe einfach immer dort, wo der Mathecoach einen Buchstaben allein geschrieben hat, ein O vor den Buchstaben .

Das habe ich bereits. Nur das Problem ist, dass ich nicht verstehe, warum OM , ON, und OK berechnet wurden. Die wollen hier doch nur OK haben oder nicht? Bild Mathematik

Zur Berechnung von K verwende ich M und N. K ist ja laut Aufgabe der Mittelpunkt der Strecke MN.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community