0 Daumen
558 Aufrufe

Bild Mathematik Mengenlehre/ Mengen richtig notieren

Mengenlehre, Mengen der Quadratzahlen, der ganzen Zahlen, die 36 teilen, der beschränkten Intervalle notieren

von

1 Antwort

0 Daumen

B ist die Menge aller Zahlen, wir nennen diese x, die das Quadrat einer natürlichen Zahl, sei diese y, sind. Wir haben also $$B=\{x\in \mathbb{R} \mid \exists y\in \mathbb{N} : x=y^2\}$$

C ist die Menge derjenigen Zahlen, seien diese x, die 36 mit Ergebnis in ℤ teilen. Wir haben also $$C=\{x\in \mathbb{Z} : x\mid 36\}$$

D ist die Menge aller offenen beschränkten Intervallen. Wir haben dass $$D=\{(a,b) \mid a,b\in \mathbb{R}\}$$

von 6,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community