0 Daumen
61 Aufrufe

Guten Tag,

meine komplexe Zahl lautet w = - 3+√3i durch 2i

es ist ein Bruch ich weiß leider nicht wie ich diesen am pc schreibe.

vor dem Bruch steht ein minus über dem Bruchstrich 3+√3i und unter dem Bruchstrich steht 2i

Ich komme mit √3i nicht ganz klar dadurch fehlt mir ein Ansatz um diese komplexe Zahl in eine exponentielle Gleichung umzuformen.

Ich bedanke mich schonmal im vorraus.

Gefragt von Gast

Meinst du so hier $$-\frac { 3+\sqrt { 3 }i }{ 2i } $$ ?

ja genau so meinte ich ^^

2 Antworten

+1 Punkt

(-3 + i*√3) /  ( 2i)  mit i erweitern

= (-3 i  - √3) /  ( -2) 

= √3 / 2  + 3/2 * i 

hat Betrag √3  also 

=  √3  * ( 1/2 + (√3 / 2 ) * i ) 

=  √3  * ( cos(pi/3) +  i* sin ( pi/3)  ) 

=  √3  * e i*pi/3  

Beantwortet von 123 k

könntest du mir noch erklären wie ich auf betrag √3 komme?

wenn ich  r = √a² + b² nehme, wird i nich auch quadriert? 

i² = -1 , hab ich dann nicht in der wurzel 3/4 + 9/4 * i², also r =√3/4 +(9/4 * (-1))

Der Betrag einer komplexen Zahl

z=a+ib

lautet r=√(a^2+b^2)

Das i taucht dabei unter der Wurzel nicht auf.

ist mir auch gerade aufgefallen nachdem ich alles nochmal durchgegangen bin ^^

Dann macht das sinn.  Hat klick gemacht :D

Vielen dank dafür

ok eine Sache habe ich doch noch.

in zeile eins der antwort steht : "(-3 + i*√3) /  ( 2i)  mit i erweitern"

in meiner aufgabe ist das i mit unter der wurzel, also so: √3i

wie komm ich dabei auf i*√3?

+1 Punkt

Hallo,

-(3+√3 i)/(2i)=i(3+√3 i)/2=-√3 /2+3i/2

=√3(-1/2 +√3 /2 i)=√3 (cos(2π/3)+isin(2π/3))

=√3 e^(i*2π/3)

Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...