0 Daumen
86 Aufrufe

Ich komme bei der Aufgabe 10 b und c nicht weiter.

Was würdet ihr sagen?

Dankeschön und ein schönes Wochenende!

LG1527356912645578657341.jpg


von

1 Antwort

0 Daumen

10. a)

Wenn der Fußpunkt der Höhe sich im Kreismittelpunkt der Grundfläche befindet.

10. b)

Das Volumen berechnet sich immer über

V = 1/3 * G * h

die Oberfläche berechnet sich nur bei geraden Kreiskegeln über

O = pi * r * s

10. c)

Die Längen der Mantellinien sind beim einem geraden Kreiskegel immer gleich groß. Bei schiefen Kreiskegeln können verschiedene Mantellinien auch verschiedene Längen haben.

von 280 k

Coach, kannst du die Aufgabe mit den 2 Generatoren lösen? Würde mich interessieren was die Lösung ist. Und bislang raten alle nur rum.

Und bislang raten alle nur rum.

Das ist in dieser Allgemeinheit nicht richtig!

az,

Bisher habe ich kein wirklichen Rechenweg wahrnehmen können. Kannst du es Mr. Know-It-All?

Ich fand bisher noch keine Antwort einschliesslich meiner eigenen überzeugend.

Mich würde eine Antwort von Mathecoach auch freuen, ob richtig oder nicht. Vielleicht gibt es keine eindeutige Beantwortung der Fragestellung. Vielleicht ist es Interpretationssache.

Racine und Kofi,

redet ihr jetzt über die Aufgabe mit den
Generatoren oder über diese Aufgabe ?

Diese Aufgabe : merke für alle Körper
die nach oben zu einem Punkr spitz zulaufen :
Quadratische Pyramide, Kegel, gerade oder
schief.
V = 1/3 * Grundfläche * senkrechte Höhe

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...