0 Daumen
64 Aufrufe

Hallo zusammen,

gibt es ein Rechengesetz, das besagt, dass

x ≡ y (mod q)  ⇒  x^p ≡ y^p (mod q) ?


von

2 Antworten

0 Daumen
von 314 k 🚀
0 Daumen

Eine Kongruenz darf fast genau so, wie eine Gleichung behandelt werden. Insbesondere darf man auf beiden Seiten (mit kleinen Einschränkungen) potenzieren

von 68 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community