0 Daumen
90 Aufrufe

"Bestimmen Sie den Parameter k so, dass die Funktion fk (x) = x^2 + k x an der Stelle 4 einen relativen Tiefpunkt hat. Kann man auch k finden, so dass fk an der Stelle 4 einen relativen Hochpunkt hat?"


Was ist bei "Stelle 4" gemeint??

x = 4? oder k = 4?

von

2 Antworten

+2 Daumen
 
Beste Antwort
Was ist bei "Stelle 4" gemeint??

Eine "Stelle" wird immer auf der x-Achse abgelesen. Also x=4.

von 62 k
+1 Daumen

Eine Stelle bezeichnet immer die x-Koordinate.

Bestimmen Sie den Parameter k so, dass die Funktion fk (x) = x^2 + kx an der Stelle 4 einen relativen Tiefpunkt hat.

fk(x) = x^2 + kx

fk'(4) = 2*4 + k = 0 → k = -8

f-8(x) = x^2 - 8x hat bei x = 4 einen Tiefpunkt

Kann man auch k finden, so dass fk an der Stelle 4 einen relativen Hochpunkt hat?

fk(x) = x^2 + kx ist immer eine nach oben geöffnete Parabel und ihr Scheitelpunkt ist daher immer ein Tiefpunkt und nie ein Hochpunkt.

von 299 k

Ahhso!! Vielen Dank für die Hilfe :) jetzt hab ich es verstanden :))

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...