0 Daumen
5,7k Aufrufe
Heute kostet alles dreimal so viel wie vor 50 Jahren. Das macht eine Preissteigerung von 300% aus. Richtig oder falsch? Beurteile die Aussage mathematisch.
Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
Falsch. Der Preis steigt von 100% auf 300% also um 200%.
Beantwortet von 264 k
Einfache, knallharte und kurze Lösung!

;-)
Sicher? Bedeutet eine Preissteigerung von 300% nicht, daß etwas, das 100 Euro gekostet hat jetzt 300 Euro mehr, also 400€ kostet?
Wenn es vorher 100 Euro gekostet hat und jetzt 400 Euro kostet ist es aber das vierfache und nicht das dreifache oder?
Sehe ich eigentlich auch so.

Immer mal ausgehend von 100 Euro:

- Dreimal so viel bedeutet dann 300 Euro.

- Preissteigerung von 300% bedeutet dann 400 Euro.

Also muß die Behauptung als falsch bewertet werden.

Bei einer Preissteigerung um/von 200% wird aus einem Preis von 100 Euro ein Preis von 300 Euro.

 

Bei einer Preissteigerung auf 200% wird aus einem Preis von 100 Euro ein Preis von 200 Euro.

Ja, das sehe ich auch so.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...