0 Daumen
21,8k Aufrufe
Ein Skatspiel hat 32 Karten,davon sind 16 rot und 16 schwarz,vier Könige und vier Asse.

Nach dem Mischen wird eine Karte gezogen und zurückgesteckt. Es wird neu gemischt und eine zweite Karte gezogen.

a) Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, zwei rote Karten zu ziehen?

b)Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, zwei hohe Karten(König oder Ass) zu ziehen?




ich kann nur das rechnen ohne das zurücklegen
Avatar von

1 Antwort

+1 Daumen

 

Ein Skatspiel hat 32 Karten, davon sind 16 rot und 16 schwarz, vier Könige und vier Asse.

 

a) Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, zwei rote Karten zu ziehen?

Mit Zurücklegen ist es eigentlich noch einfacher zu berechnen, da sich die Wahrscheinlichkeiten nach jedem Zug nicht verändern. 

P(zwei rote Karten) = 16/32 * 16/32 = 256/1024 = 0,25 = 25%

Man hätte auch intuitiv sehen können: 1/2 * 1/2 = 1/4

 

b)Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, zwei hohe Karten(König oder Ass) zu ziehen?

Auch hier ist es durch das Zurücklegen einfach:

P(zwei hohe Karten) = 8/32 * 8/32 = 64/1024 = 0,0625 = 6,25%

Auch hier hätte man sehen können: 1/4 * 1/4 = 1/16

 

Besten Gruß

Avatar von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community