0 Daumen
94 Aufrufe

Auto A fährt mit einer konstanten Geschwindigkeit von Punkt P (1/47) nach Punkt Q(47/1).

Auto B fährt auch mit einer konstanten Geschwindigkeit von Punkt X(1/1) nach Punkt Y(47/47).

Wie berechne ich den Treffpunkt beider Autos?

von

Hast du eine genauere Fragestellung?

Wenn nicht, kannst du einfach mal den Schnittpunkt der beiden Geraden ausrechnen.

Ohne genauere Fragestellung kannst du aber nicht wissen, ob sich die Fahrzeuge dort treffen. Du weisst ja nicht, wer wann abfährt und ankommt.

Die Abfahrtszeit von Auto A ist bei 1min

Also s=47km und t=1min

Und bei Auto B s=1km und t=1min

2 Antworten

+2 Daumen

Gerade durch P und Q
m = (1 - 47) / (47 - 1) = -46/46 = -1
y1 = -1 * (x - 1) + 47 = -x + 48

Gerade durch X und Y
m = (47 - 1) / (47 - 1) = 46/46 = 1
y2 = 1 * (x - 1) + 1 = x

Schnittpunkt der Geraden
y1 = y2
-x + 48 = x
48 = 2x
24 = x

y = 24

Schnittpunkt der Straßen ist wie mathef schon sagte bei (24, 24). Ob sich die Autos dort treffen kann nicht gesagt werden, ohne Abfahrtszeit und Abfahrtsgeschwindigkeit der Autos zu kennen.

von 271 k

Die Abfahrtszeit von Auto A ist bei 1min

Also s=47km und t=1min

Und bei Auto B s=1km und t=1min

Ok. Dann treffen sie sich zur Zeit t = 24min an der Stelle s= 24km.

+1 Punkt

Das sind 4 Ecken eines Quadrates.

Wenn beide Autos mit der gleichen Geschw.

fahren, treffen sie sich im Mittelpunkt ( 24/24).

von 155 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...