0 Daumen
298 Aufrufe

Aufgabe:

Ich möchte nach A lösen. Kann ich das A alleine aus dem Nenner herausbekommen und isolieren, ohne *(A-d) rechnen zu müssen? Ich möchte auch nicht die Kehrwerte beider Seiten bilden.



Text erkannt:

\( b=\frac{c}{A-d} \)

Avatar von
Kann ich das A alleine aus dem Nenner herausbekommen und isolieren, ohne *(A-d) rechnen zu müssen?

Nein!

Warum magst Du nicht \(\cdot(A-d)\) rechnen?

Habe mich nur gefragt ob das prinzipiell gehen würde. danke

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
ohne *(A-d) rechnen zu müssen? Ich möchte auch nicht die Kehrwerte beider Seiten bilden.

Für irgendwas musst du dich aber schon entscheiden.

Kehrwert ist doch eine gute Idee.

A-d=c/b

usw

Avatar von 47 k
0 Daumen

b*(A-d) = c

b*A-bd = c

b*A = c+bd

A= (c+bd)/b = c/b + d

Avatar von 81 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

2 Antworten
Gefragt 28 Nov 2016 von Gast
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community