0 Daumen
438 Aufrufe

Stellen Sie die folgendenkomplexen Zahlen in der Form z=x+iy mit x,y aus R dar.


1/((3-i)^2)


Weiß da jemand den Lösungsweg?

von

1 Antwort

0 Daumen
1/(3-i)^2=1/(8-6i)=(8+6i)/100=(2/25)+((3/50)i)
von

danke für die schnelle Antwort, wie kommst du von  1/(8-6i) zu (8+6i)/100 ?

Wir wollen ja, dass der Nenner reell wird. Deswegen erweitern wir alles mit der dritten binomischen formel. Genauergesagt mit 8+6i

Dann erhalten Wir schließlich im Nenner:

(8-6i)(8+6i)=64+36i=64+36=100

Jetzt alles klar? :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community